Login

Nun habe ich mich entschieden, ein Tractive Gerät anzuschaffen! Der zur Zeit attraktiv günstige Preis hat sicher dazu beigetragen.

Sa abend 28.2. im Webshop bestellt, Montag früh kam die Versandmeldung und Mittwoch 4.3. war das Gerät schon da. Super!

Dem Paket lag ein Gutschein über 10 % Nachlass für die nächste Bestellung bei, da ich alle Köter damit ausrüsten will sehr willkommen.

Der Email Support bei vorangegangenen Fragen lässt allerdings sehr zu wünschen übrig, einige Fragen konnten durch eifrige Internet-Recherche annähernd geklärt werden. Die Dame, die die Antworten verfasst hat, schien nicht allzuviel Ahnung zu haben. Und eine kostenpflichtige Hotline rufe ich mit Sicherheit NICHT an, wenn ich was kaufen will.

Nun gut, die offenen Fragen kann ich ja jetzt durch Versuch und Irrtum zu klären versuchen.

Gerät ausgepackt, geladen, wollte mit PC aktivieren. Das erwies sich zunächst als schwierig, bis ich begriffen habe, dass ich mich mit meinem Account als Käufer nicht anmelden kann sondern einen neuen Account als Benutzer anlegen muss. Aha!

Ich habe zunächst das etwas teurere monatliche Abo (Basic) gewählt, da kann ich dann ein oder zwei Monate später ein Upgrade machen, wenn ich möchte. 4,99 pro Monat ist aber noch im Rahmen.

Am PC zeigt es an, Karte oder Satellit, Safezone eingestellt, LiveTracking

Die App hatte ich bereits installiert, bzw. die beiden kostenlosen. Mit tractive light war ich (ohne Gerät) nicht so ganz klargekommen. Heute teste ich tractive (ohne Haustiermanager). Das erste anmelden ist extrem langsam. Die App ist auch umständlich und langsam bei Bild hochladen oder Rasse eingeben, mehrmals abgestürzt. Anzeige hat dann funktioniert.

Beim ersten Test im Garten hat es schon recht genau angezeigt.

DSCN0749

Licht (sehr hell!) anschalten funktioniert (zum Hund im Dunkeln finden)

Safe-Zone ist riesig (200 m? geschätzt im Radius) und lässt sich scheinbar nur per Klick über den aktuellen Tracker-Standort festlegen.

Allerdings habe ich noch nicht wirklich herausgefunden, wie ich am PC den aktuellen Standort abrufen kann (letzte Position) wenn kein Livetracking angeschaltet ist. Ebenso nicht, die ich wieder zu der Anzeige komme, die ich am Handy abfotografiert habe ???

- morgen weiter testen -

Leider gibt es keine Gegenüberstellung, was die drei Apps (davon 1 kostenpfl.) können und was nicht. Einige Funktionen sind auch an den Vertrag/Abo gebunden - bei Premium sind weitere Funktionen möglich wie Verlauf, Datenexport - ebenso Freischaltung für alle erreichbaren Länder. Bevor wir auf den Berg fahren, werde ich auf Premium ändern für 2 Jahre im voraus, das sind dann nur noch ca. 4 € mtl. Dazu kommen noch Zusatzkosten (Datenpaket Ausland) fürs Handy.

0
0
0
s2sdefault

besuchen Sie uns bei

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung erklären sie sich damit einvertanden.
Information zum Datenschutz Ok