Login

Nachdem die Hunde den ganzen Sommer über, teils in Ausbildungskursen oder mit Kollegen, auf die Herbstprüfungen vorbereitet wurden, ist seit Anfang September die Prüfungs-Saison im Gange. Zwei Hunde aus unserem Zwinger möchten wir dabei besonders hervorheben:

Alora, genannt Nala, aus unserem A-Wurf 2016, hatte im Frühjahr die JP im ersten Preis absolviert und konnte nun auch die EPB im ersten Preis bestehen.

 

Nala

 

Zenzi, Rufname Zita, aus dem Z-Wurf 2014 und Schwester unserer Zeder, hat nachdem ihr erster Besitzer nach langer Krankheit verstorben war, die Ausbildung mit Verspätung nach einem Jahr Untätigkeit absolviert. Sie hat auf der gleichen Prüfung die EPB im 3. Preis bestanden. Gleichzeitig erhielt sie eine Auszeichnung als bester Stöberhund der Prüfung.

 

Zita     Zita

 

Zita hatte beim Stöbern gut an Sauen gearbeitet und wurde leicht geschlagen, so dass anschliessend noch ein Tierarztbesuch anstand. Es ist alles längst verheilt und sie jagt passioniert wie bisher. Das Leitungszeichen "S" wurde dabei beantragt und inzwischen bestätigt.

 

Wir gratulieren den Hunden und ihren Führern zu dieser tollen Leistung.

0
0
0
s2sdefault